Christine Weidinger


Staatlich anerkannte Logopädin / Kunsttherapeutin

 

Schwerpunkte

  • Neurologie und Kindertherapie
  • Klinik-, Heim-und Hausbesuche von Patienten mit neurologischen Störungsbildern
  • Mitglied im „Deutschen Bundesverband für Logopädie e.V.
  • Tätigkeit in eigener Praxis

 

Fort- und Weiterbildungen

  • DortMut – Dortmunder Mutismus-Therapie für Kinder und Jugendliche
    Dozentinnen: Kerstin Bahrfeck-Wichitill; Katja Subellok
  • Dysphagie in der Onkologie: Grundlagen – Diagnostik – Therapie
    Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirugie der Universität Regensburg
    Prof. Dr. Dr. h.c. Tamás Hacki, Christina Kleinjung; Dr. Heidrun Schröter-Morasch; Prof. Dr. Peter Kummer; Dr. José Carmelo Pérez Àlvarez
  • G/F.O.T.T. ® Kurs
    Rehabilitation des Gesichtes und oralen Traktes bei Patienten mit zentralen Läsionen nach dem Konzept von Kay Coombes (basierend auf dem Bobath-Konzept)
    Therapiezentrum Burgau
  • Funktionelle Neuroanatomie
    Orofaciales System: Die mehrfache Bedeutung für den Organismus Prof. Dr. (BRA) Nelson Annunciato
    Höhere Funktionen des Nervensystems und ihre Störungen, wie z. B. Dysphasie und Gedächtnisstörung Prof. Dr. (BRA) Nelson Annunciato
  • Legasthenie- und Dyskalkulietrainer
    EÖDL – Erster Österreichischer Dachverband für Legasthenie
  • Kunsttherapieausbildung
    Zukunftswerkstatt therapie kreativ – Ausbildungsinstitut für kreative Leibtherapie
  • Marburger Konzentrationstraining (MKT)
    Zertifizierte Ausbildung als Trainer für Kindergarten-, Schulkinder und Jugendliche zur Förderung überaktiver Kinder
    Dozent: Gordon Wingert
  • Marburger Verhaltenstraining (MVT)
    Zertifizierte Ausbildung als Trainer für Kindergarten-, Schulkinder und Jugendliche zur Förderung überaktiver Kinder
    Dozent: Gordon Wingert
  • „Wertschätzender Umgang mit Menschen mit Demenz“
    Referentin: Ulrike Reitberger
  • „Vermutung und Verdacht auf sexuellen Missbrauch“
    Wildwasser Nürnberg: Referentin Bärbl Meier
  • „Die Entdeckung der Sprache“
    Dozentin: Barbara Zollinger
  • „Einführung in die F.O.T.T.“ – Refresherkurs
    Dozent: Jürgen Meyer-Königsbüscher

 

Workshops

  • „Aphasiediagnostik und -therapie als Aufgaben von Logopädie und Neuropsychologie: Kompetenzen, Verbindendes, Konflikte“ 
    Dozent: Holger Grötzbach & Wolfgang Kühne
  • „Kognitiv-neurolinguistische Ansätze in der Diagnostik und Therapie erworbener Lese- und Schreibstörungen“
    Dozent: Dr. Ernst de Langen
  • „Effektives Trachealkanülenmanagement – von der Diagnostik bis zur Dekanülierung und oralen Nahrungsaufnahme sowie pflegerische Aspekte der Trachealkanülenversorgung“
    Dozent: Mirko Hiller